Mitglieder-Login

Zum Mitgliederbereich

Login

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

  Anmelden

Suche

Durchsuchen Sie unsere Website nach Schlagworten:

Suche starten

Petition: Wir fordern ein sofortiges Verbot privaten Feuerwerks 

Tausende zusätzliche Einsätze von Feuerwehren und Polizeikräften, massive Gesundheitsbeeinträchtigungen und Körperverletzungen für Menschen, Sachschäden in Millionenhöhe, eine extreme Belastung für die Umwelt sowie eine unglaubliche Verschwendung von Steuergeld - das ist die traurige Bilanz der Silvesternacht 2019. Ganz zu schweigen von den unzähligen traumatisierten Haustieren und Wildtieren. Der Wiener Tierschutzverein fordert daher umgehend einen Stopp für alle privaten Feuerwerkereien und Böllereien. Die Gesundheit von Mensch und Tier sowie die öffentliche Sicherheit sind zu hohe Schutzgüter als dass sie aus Jux und Tollerei tausendfach gefährdet werden dürfen.

Jede Unterschrift zählt:
Unterschreiben Sie unsere Petition und machen Sie Ihre Stimme zur Stimme der Tiere! 

Bereits 2408 Unterstützer, machen Sie mit!

Jetzt Petition unterschreiben

Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Forderung des Wiener Tierschutzvereins, privates Feuerwerk per Gesetz zu verbieten. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.