Mitglieder-Login

Zum Mitgliederbereich

Login

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

  Anmelden

Suche

Durchsuchen Sie unsere Website nach Schlagworten:

Suche starten
5 Bilder

Wilko

Mischling

männlich/kastriert, 9 Jahre

Der Mischlingsrüde Wilko ist ein Hund mit besonderen Bedürfnissen, da er leider nicht in einem guten gesundheitlichen Zustand ist - doch es sei erwähnt, dass Wilko trotzdem ein Hund voller Lebensfreude ist, der mit seinen gesundheitlichen Handicaps gut klar kommt! Wilko ist menschenfreundlich und versteht sich gut mit Hündinnen; wie er sich mit Rüden versteht, haben wir (noch) nicht getestet. Wilko hat wie bereits angesprochen einige gesundheitliche "Baustellen": krankheitsbedingt musste ihm ein Auge entfernt werden, auf dem zweiten Auge sieht er sehr schlecht, darüber hinaus ist er noch nicht ganz taub, an der Hüfte hat er eine angeborene Missbildung aufgrund der er auch des öfteren Gleichgewichtsprobleme hat. Trotzdem gelingt es dem tollpatschigen Kerl an der Leine zu ziehen. Das Gehen an der lockeren Leine möchte Wilko daher noch in kleinen Schritten mittels belohnungsorientiertem Training erlernen. Bei uns ist der süße Kerl bereits stubenrein.

Steckbrief

  • Protokollnummer: 1810692
  • Geschlecht: männlich
  • Kastriert: ja
  • Farbe: braun
  • Geburtsdatum: 16.03.2010
  • Alter: 9 Jahre

Vergaberichtlinien Hunde

Unsere Hundevergabe steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung!

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 13:30 bis 17:00 (Feiertage geschlossen)

Tel.: +43 1 699 24 50 50 (Mittwoch - Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr) oder hundevergabe@wiener-tierschutzverein.org

Unsere Hunde sind: - tierärztlich untersucht - behandelt gegen Endo- und Ektoparasiten (entwurmt und entfloht) - geimpft - gechipt und registriert - kastriert (wenn zum Vergabezeitpunkt noch unkastriert erhalten Sie einen Kastrationsgutschein für unsere Ordination)

Schutzgebühr für Hunde:
  • Rüde 300,00
  • Hündin 350,00
Weiters benötigen Sie:
  • gültigen Lichtbildausweis
  • Meldenachweis
  • Leine und Brustgeschirr
  • bei Hundeführschein pflichtigen Hunden eine Strafregisterbescheinigung (früher Leumundszeugnis)

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.