Mitglieder-Login

Zum Mitgliederbereich

Login

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

  Anmelden

Suche

Durchsuchen Sie unsere Website nach Schlagworten:

Suche starten
5 Bilder

Paco

Mischling

männlich/kastriert, 6 Jahre

Der reizende Mischlingsrüde Paco ist menschenfreundlich, anfangs allerdings ängstlich und benötigt daher eine Kennenlernphase. Einmal Vertrauen gefasst ist Paco ein verschmuster Hund. Er versteht sich gut mit Artgenossen, Katzen gehören nicht zu seinen Freunden, Pferde ist Paco gewohnt. Der hübsche Kerl wurde von einer Tierschützerin aus Rumänien gerettet, war einige Zeit bei einer Familie mit Kind in Haus und Garten, wurde aber wieder an die Tierschützerin retourniert. Zurück bei der Dame klappte das Zusammenleben in ihrem 6-köpfigen Hunderudel nicht perfekt und Paco musste mit einem Hund in eine Pferdebox ziehen. Paco geht schon recht brav an der Leine - auch wenn er andere Hunde sieht, fährt bereits brav im Auto mit und ist bei uns auch schon stubenrein. Aufgrund seiner Vorgeschichte sucht Pako ein Zuhause in Haus mit Garten im ländlichen Bereich, da er auf Umweltreize oft schreckhaft reagiert. Paco wird nicht zu Kleinkindern vergeben!

Steckbrief

  • Protokollnummer: 1710589
  • Geschlecht: männlich
  • Kastriert: ja
  • Farbe: braun
  • Geburtsdatum: 04.09.2012
  • Alter: 6 Jahre

Vergaberichtlinien Hunde

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Hundevergabe Tel.: +43 1 699 24 50 50 (Mittwoch - Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr) oder hundevergabe@wiener-tierschutzverein.org

Unsere Hunde sind: - tierärztlich untersucht - behandelt gegen Endo- und Ektoparasiten (entwurmt und entfloht) - geimpft - gechipt und registriert - kastriert (wenn zum Vergabezeitpunkt noch unkastriert erhalten Sie einen Kastrationsgutschein für unsere Ordination)

Schutzgebühr für Hunde:
  • Rüde 300,00
  • Hündin 350,00
Weiters benötigen Sie:
  • gültigen Lichtbildausweis
  • Meldenachweis
  • Leine und Brustgeschirr (es gibt auch die Möglichkeit in unserem Shop einzukaufen)
  • bei Hundeführschein pflichtigen Hunden eine Strafregisterbescheinigung (früher Leumundszeugnis)