Mitglieder-Login

Zum Mitgliederbereich

Login

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

  Anmelden

Suche

Durchsuchen Sie unsere Website nach Schlagworten:

Suche starten
8 Bilder

Lili

Mischling

weiblich, 9 Jahre

Die hübsche Mischlingshündin Lili ist sehr menschenfreundlich und anhänglich – sie liebt Kuscheln, Kontaktliegen und ist so kontaktfreudig, dass sie sich selbst bei fremden Menschen anlehnt und Streicheleinheiten erwartet. Die liebe Lili ist bereits stubenrein, fährt gerne mit dem Auto mit (ihre Patin hat eine Box, in die Lili bereits gerne hinein geht) und ist sehr lernfreudig (sie kann bereits sitz, platz, bleib, Pfote geben, Männchen, winken und geht auf Signal auf die Decke oder ins Körbchen). Lili ist sehr gelehrig, interessiert und zeigt freudig einige Tricks. In der Wohnung der Paten zeigt Lili sich relativ ruhig und anhänglich, aber noch etwas aufgeregt, und kommt gerne kuscheln. Die liebe Hündin wünscht sich Menschen mit viel Zeit und Geduld, da sie noch gar nicht allein bleiben kann. Sollte ihr zukünftiges Zuhause über einen Garten verfügen, so sollte dieser ausbruchsicher sein, denn Lili kann hoch springen und buddelt auch hin und wieder gerne. Die aktive Hündin läuft und bewegt sich gerne, schnüffelt gerne und liebt Futtersuchspiele. Bei Aufregung zieht Lili etwas an der Leine, z.B. beim Anblick anderer Hunde, da ist sie dann sehr aufgeregt und nervös, was sich in bellen oder quietschen äußern kann. Bei Katzen die ruhig sind, bleibt sie auch ruhig, bei Bewegung möchte sie allerdings hinterher (auch bei Fasanen oder Hasen). Vögel und Enten sind interessant, aber man kann sie gut umlenken. Größere Kinder sind kein Problem, Kleinere prinzipiell auch nicht, aber durch ihre Aufregung und ztw. Hektik möglicherweise nicht so gut geeignet. Bei neuen Dingen ist sie anfangs vorsichtig, braucht etwas Zeit, erforscht es aber dann ohne Probleme und zeigt keine Angst, sondern Interesse mit etwas Unsicherheit. Ist sie unsicher oder hat vor etwas Angst, so sucht Lili Schutz beim Menschen.

Steckbrief

  • Protokollnummer: 1710146
  • Geschlecht: weiblich
  • Kastriert: nein
  • Farbe: braun
  • Geburtsdatum: 10.10.2010
  • Alter: 9 Jahre

Vergaberichtlinien Hunde

Unsere Hundevergabe steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung!

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 13:30 bis 17:00 (Feiertage geschlossen)

Tel.: +43 1 699 24 50 50 (Mittwoch - Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr) oder hundevergabe@wiener-tierschutzverein.org

Unsere Hunde sind: - tierärztlich untersucht - behandelt gegen Endo- und Ektoparasiten (entwurmt und entfloht) - geimpft - gechipt und registriert - kastriert (wenn zum Vergabezeitpunkt noch unkastriert erhalten Sie einen Kastrationsgutschein für unsere Ordination)

Schutzgebühr für Hunde:
  • Rüde 300,00
  • Hündin 350,00
Weiters benötigen Sie:
  • gültigen Lichtbildausweis
  • Meldenachweis
  • Leine und Brustgeschirr
  • bei Hundeführschein pflichtigen Hunden eine Strafregisterbescheinigung (früher Leumundszeugnis)

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.